DONNERSTAG, 25/08/2016
Am vergangenen Wochenende hat Stefan Becker – Spieler der TSG-Herren 30 – die B-Konkurrenz der 4. TuS Spenge Tennis-LK-Open 2016 gewonnen.
Der topgesetzte Becker hatte direkt in der ersten Runde am Mittwoch eine schwere Prüfung vor sich. Gegen den stark aufspielenden Jonas Hessedenz – anschließend Sieger der Nebenrunde - musste sich Becker im ersten Satz noch geschlagenen geben. Im Verlaufe der Partie erkannte er aber immer besser die Schwächen des Gegners und setzte sich am Ende verdient mit 3:6, 6:1 und 6:2 durch.
Weiter ging es am Freitag gegen Hinrich Dulisch, den Becker mit 6:3 und 6:4 bezwingen konnte. Im Viertelfinale gegen Matty Frommann ... weiterlesen / 0 Kommentar(e)
20 AUG +0
  bis 04.09.
Doppel-Vereinsmeisterschaften
02 SEP +8
  J.U15 1: Mindener TK 2 (H)
08 SEP +14
  bis 11.09.
Jugend- und Jüngsten-Kreismeisterschaften
10 SEP +16
  10-jähriges Jubiläum
24 SEP +30
  10. Haxencup-Turnier
// ANKüNDIGUNG
Im Clubhaus Randringhausen
Einladung zu Kaffe&Kuchen am Tag der Einheit
Am Montag den 03.10.2016 lädt Hermann Witte um 15 Uhr, wie bei der gelungenen Auftaktveranstaltung im Vorjahr, alle Damen ins Randringhausener Clubhaus zu Kaffe und Kuchen ein.
Zur besseren Planung hierzu bitte bis zum 01.10. in die in beiden Clubhäusern ausgehängten Listen eintragen oder direkt bei Hermann anmelden. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten, Hermann backt gerne!!
Für die Herren der Schöpfung bleibt nur das, was die Damen übrig lassen und die sportliche Betätigung auf einem der vier Plätze - samt anschließenden, ... weiterlesen / 0 Kommentar(e)
// SONSTIGES
Zahlreiche Attraktionen besonders für die Jüngsten
Tolle Stimmung beim Sommerfest!
Sozialwart Simon Homburg und Geschäftsführer Egon Kaiser feiern mit den zahlreichen Gästen!
Bei strahlendem Sonnenschein fand am Samstag, den 09.07. das traditionelle Sommerfest auf der Tennis-Anlage im Obrock statt.
Unter dem Motto „Wir feiern mit den Aufsteigern!“ sollte der denkwürdige Aufstieg von gleich 7 Mannschaften in der Sommersaison 2016 gemeinsam mit allen anwesenden Vereinsmitgliedern gefeiert werden.
Gleichzeitig wurden ab 13:00 Uhr die Halbfinalbegegnungen und Endspiele der Einzel-Vereinsmeisterschaften ausgetragen. In der Herren / Herren 30 Konkurrenz sicherte sich Patrick Rieso gegen Simon Homburg den ... weiterlesen / 0 Kommentar(e)
// PRESSE
Kilian Rische Finalist beim Weser Werre Circut
Erfolgreiche Spieler in der Off-Season
Kilian Rische (links) mit einem tollen Ergebnis beim Weser-Werre-Circuit
Die Mannschaftssaison ist bereits beendet, doch viele Spieler und Spielerinnen der TSG Kirchlengern-Randringhausen e.V. haben noch lange nicht genug. Sie sind auf Einzelturnieren unterwegs - hier die größten Erfolge in den letzten Wochen:
Kilian Rische überzeugt beim Weser-Werre Circuit der U14
Kilian Rische startete bei der 1. Station des Weser-Werre Circuit in Minden und konnte dort direkt ins Halbfinale einziehen. "Nach meinem Halbfinaleinzug wollte ich dann auch mein Glück einfach mal in Bad Salzuflen und Herford probieren" ... weiterlesen / 0 Kommentar(e)
// ERGEBNISSE
Starker 3. Platz zum Saisonende
1. Herren 65 schaffen den Klassenerhalt!
Im letzten Heimspiel einer langen Saison erkämpften sich die Herren 65 I der TSG Kirchlengern-Randringhausen gegen den Südpark Bochum ein gerechtes Remis.
Wieder einmal waren es die Doppelpaarungen, die das Blatt wendeten.
Stand es nach den Einzeln noch 3:1 für Bochum, waren die Gäste letztlich doch mit dem 3:3-Unentschieden zufrieden, da dies für sie doch den Klassenerhalt bedeutete.
Im ersten Einzel musste sich Hermann Witte einem technisch versierten Spieler mit 0:6 und 3:6 geschlagen geben. Gerd Ladage an zwei punktete ... weiterlesen / 0 Kommentar(e)
// INFORMATION
Saisonfinale
4 Aufstiegschancen am Sonntag
Fast alle Spieler dürfen sich noch Aufstiegshoffnungen machen.
Am kommenden Sonntag kommt es zum großen Saisonfinale für die Herren- und Herren 30-Mannschaften. Sie wollen es den Damen 40 und den Herren 65 gleichmachen, die bereits aufgestiegen sind.
1. Herren
Die schlechteste Ausgangslage der 4 Aufstiegshoffnungen hat die 1. Herren. Dank der unglücklichen Niederlage in Herzebrock (4:5) hat es das Team nicht selber in der Hand und ist auf Schützenhilfe seitens Hausberge angewiesen. Sollte die TSG auswärts in Geseke gewinnen und Hausberge Herzebrock schlagen, wäre der Aufstieg in die ... weiterlesen / 0 Kommentar(e)
// Aufsteiger

8
in Worten: ACHT(!!!)

Mannschaften konnten in diesem Jahr den Aufstieg klar machen. Das ist einmalig in der Vereinsgeschichte der TSG!
// Vereinsinteresse

Neu beim Tennis?

Du möchtest Tennis einmal ausprobieren? Nur zu! Bei uns bekommst du eine Schnupperstunde, in der du einmal ausprobieren kannst, wie es ist, hinter der gelben Filzkugel herjagen zu dürfen.
Für Fragen oder Buchungen spreche direkt mit unserem Trainer René Braun: 0172 1733 685


Du suchst einen neuen Verein?

Du hast bereits schon Tenniserfahrung und suchst einen neuen Anschluss in einem dynamischen, netten und aufstrebenden Verein? Dann meld dich bei uns. Unser sportlicher Leiter Jens Bühre kann dir sicherlich alle Fragen rund um unseren Verein beantworten und dir die Möglichkeiten aufzeigen, die wir dir bieten können. Einfach mal anrufen: 0179 757 10 45.
// Es war einmal...

In dieser Rubrik gibt es zufällig ein Foto aus unserer Vergangenheit.

Herren 30 II (22.06.2014)
// Die TSG @ Twitter

// Unsere Teams

1. Damen
KL
3 (4:3)
1. Damen 40
KL
1 (4:0)
1. Herren
BL
1 (4:1)
1. Herren 30
BL
1 (5:0)
1. Herren 40
KL
4 (3:4)
1. Herren 50
BK
6 (1:4)
1. Herren 60
OWL
2 (5:1)
1. Herren 65
VL
3 (8:6)
1. Herren 70
OWL
4 (5:7)
1. Junioren U12 2er
KK
3 (2:4)
1. Junioren U15
KK
1 (14:0)
1. Junioren U18
KK
1 (8:0)
1. Juniorinnen U12
KK
2 (5:3)
1. Juniorinnen U15
KK
2 (3:3)
2. Herren
BK
3 (2:2)
2. Herren 30
KL
1 (6:1)
2. Herren 50
KL
3 (2:4)
2. Herren 65
BK
1 (9:1)
2. Junioren U15
KK
4 (7:7)
2. Juniorinnen U12
KK
5 (0:8)
3. Herren
KL
2 (5:2)
KK:Kreisklasse KL:Kreisliga BK:Bezirksklasse
BL:Bezirksliga OWL:Ostwestfalenliga VL:Verbandsliga
WL: Westfalenliga
// TSG goes mobile

// TSG-Fakten

316
Das ist derzeit unsere Mitgliederanzahl. Davon sind 26% unserer Mitglieder weiblich. 62 Mitglieder fallen in die U21-Kategorie. Das entspricht einem Anteil von 20%.
10
Das ist die Anzahl der uns zur Verfügung stehender Aussenplätze - 6 Tennisforce-Plätze in Kirchlengern, 4 Ascheplätze in Randringhausen.
21
Soviele Mannschaften treten in der Saison Sommer 2016 im westfälischen Tennisverband an. 12 Herrenmannschaften gehen für uns an den Start. 7 Mannschaften im Jugendbereich kämpfen für uns um mögliche Meistertitel. Unsere weiblichen Mitglieder haben sich in 2 Mannschaften organisiert.

// TSG Kirchlengern - Randringhausen e.V.// www.tsg-kirchlengern.de // // 32278 Kirchlengern // Im Obrock 108 //